Trennungsgerüchte: Sophia Thomalla knutscht fremd

Fünf Jahre war die 26-jährige Schönheit Sophia Thomalla mit dem Rammstein-Frontmann Till Lindemann (52) zusammen, hatte sich sein Gesicht sogar auf den Unterarm und seinen Namen in den Nacken tätowieren lassen. Doch jetzt rockt die Tochter von Ex-Tatort-Ermittlerin Simone Thomalla (50) mit einem anderen Mann durch die Gegend.

Knutschfoto bei Instagram

Eigentlich ist Schauspielerin Sophia Thomalla nicht dafür bekannt, ihre Zuneigung in der Öffentlichkeit zu zeigen. Deshalb war es auch ihr Neuer, der die Gerüchteküche zum Brodeln brachte: Der Norweger Andy LaPlegua (40) postete ein Bild (siehe oben) in seinem Twitter-Account, auf dem man ihn und die süße Sophia knutschen sehen kann. Seine Bildunterschrift: „My baby“ – versehen mit einem Herzchen. Das sagt eigentlich alles.

Doch um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, stellte Andy LaPlegua noch ein weitere Foto ins Internet, das sein neues Tattoo zeigt: Auf der ohnehin schon tätowierten Brust prangt jetzt auch noch der Name der Berlinerin in eckigen Großbuchstaben.

Ihre Liebe zu Bad Boys

Man könnte meinen, Sophia Thomalla hätte es satt gehabt, ständig nur die junge Hübsche an der Seite eines alten Skandal-Rockers zu sein und sich deswegen neu verliebt.
Doch ihr Neuer ist ihrem Alten ganz ähnlich – optisch wie beruflich. Auch Andy LaPlegua ist Frontmann einer Rockband – und sieht auf der Bühne auch dementsprechend aus. „Rammstein“ und LaPleguas Band „Combichrist“ waren sogar schon einmal gemeinsam auf Tour. Lindemann kennt den Neuen seiner Ex, ließ ihn mehrmals als Vorband auftreten.

Sophia Thomalla steht also auf Bad Boys. Das bestätigte sich auch in einem Interview, das sie bereits vor einiger Zeit gab: „Männer dürfen nach Arbeit aussehen. […] Gelassenheit und eine ordentliche Portion Arroganz sind okay.“ Und dass sie es mit der Treue nicht ganz so ernst nimmt, ließ sie auch blicken: „Und wenn ich von jemandem nicht mehr angetörnt worden bin, bin ich auch schon fremdgegangen.“

Scheint ganz so, als ob Till Lindemann nicht mehr genug Turn in die Beziehung gebracht hat. Ansonsten hätte Sophia Thomalla sicherlich nicht fremdgeknutscht.

Ein offizielles Statement der beiden gab es bislang nicht. Enge Vertraute des Ex-Paares bestätigen aber, dass es immer wieder Streit zwischen Thomalla und Lindemann gab – da hilft auch das schrägste Tattoo nichts!

Bleibt zu hoffen, dass Sophia mit ihrem neuen Rock-Lover glücklich ist.


Fotonachweis: Screenshot Instagram-Account von Andy LaPlegua (instagram.com/deathrod_kustoms)