Mega Zoff: Freundschafts- Aus für Gina-Lisa und Florian

Promi-Star NewsPromis deutsch

Es hätte so schön sein können: Während ihrer schweren Zeit waren Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess ein Herz und eine Seele. Ihr 37-jähriger Gesangspartner unterstützte die Blondine bei ihrem langwierigen Gerichtsprozess und wich kaum von ihrer Seite. Nimmt man nun an, so eine durchgestandene Tiefphase schweiße einen für immer zusammen, liegt man wohl falsch.

„Barbie und Ken“ sind nun Geschichte

Trotz dieser Freundschaftsprobe kriselt es zwischen den beiden. Der Grund: Die gemeinsame Musikkarriere floppte. Gina und Florian traten als „Barbie und Ken“ zusammen auf und mussten herbe Kritik einstecken. Es kam, laut eines Instagram Postings von Gina-Lisa, sogar dazu, dass die Performer vom Publikum ausgebuht wurden. Diese Schmach möchte die Hessin sich ersparen und trennte sich von ihrem Gesangspartner.

Aber nicht nur das Ende der gemeinsamen Karriere stößt Florian bitter auf: Ausgerechnet während der Freundschaftskrise versöhnte sich Gina-Lisa im TV mit Langzeitkonkurrentin Sarah Knappik. Die beiden Blondinen lernten sich bei der Castingshow „Germany’s next Topmodel“ kennen und wurden beste Freundinnen. Der Frieden hielt jedoch nicht lange- schon kurze Zeit nach dem Ende der Staffel herrschte Zickenkrieg zwischen den Frauen. Nach vielen Jahren folgt nun die Versöhnung. Florian Wess findet dieses Freundschaftsrevival laut eigener Aussage „armselig“. Spricht da der verletzte Stolz aus ihm? Was glaubt ihr: Schaffen es Sarah und Gina, Freundinnen zu bleiben? Oder kommt es eher zur Versöhnung mit Florian? Schreibt eure Meinung gern in die Kommentare.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


""