Royale News: Prinz Harry kommt endlich unter die Haube!

Promi-Star News

Große Aufregung in England- der wohl begehrteste Junggeselle des Landes wird bald vor den Traualtar treten! Es scheint, als wolle Prinz Harry sein „Bad Boy“ Image endgültig ablegen und zur Ruhe kommen. Grund dafür ist die schöne Meghan Markle, mit der sich der 33-jährige Prinz verlobt hat. Die Schauspielerin und der Royal gelten als das neue Traumpaar nach William und Kate.
Im BBC Interview gaben die Turteltäubchen Details ihrer Verlobung preis. Ganz klassisch und romantisch ging Harry bei einem gemeinsamen Kochabend im Kensington Palace auf die Knie, während das Hähnchen im Ofen brutzelte. Meghan berichtete, dass sie es vor lauter Ungeduld kaum aushielt und ihren Verlobten kaum ausreden lassen konnte. Herrlich entspannt und unaufgeregt wirken die Beiden im Interview. Der royale Antrag beweist: Es muss nicht immer der Kitsch- Overload mit Streichquartett und roten Rosen auf dem Eifelturm sein. Manchmal ist weniger mehr und die Frischverliebten konnten die ersten Tage nach der Verlobung ganz privat genießen. Eine weitere rührende Geste ist der Verlobungsring, den Harry Meghan an den Finger steckte. In dem Schmuckstück wurden zwei Diamanten, die aus Prinzessin Dianas Besitz stammten, verarbeitet. So ist die Mutter des Prinzen ein emotionaler Bestandteil der Verlobung und in den Herzen der Familie dabei. Zu der royalen Familie hat Meghan ein sehr herzliches Verhältnis.
Sie bewundere die Queen sehr, bekannte sie im Interview. Sie sei eine sehr liebevolle Großmutter und gleichzeitig ein großes Vorbild. Meghan entschloss sich laut eigner Aussage dazu, ihre Schauspielkarriere ruhen zu lassen. Sie wird sich in Zukunft verstärkt ihrem sozialen Engagement widmen und damit hoffentlich viele Menschen erreichen können. Schon bald soll es für sie und Harry vor den Traualtar gehen. Der geplante Hochzeitstermin ist im Frühjahr 2018.

Bildquelle: Screenshot Instagram, https://www.instagram.com/p/BcAJ_DGgPQt/?taken-by=kensingtonroyal

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


""