Enthüllt: So sieht Birgit Schrowange ohne Perücke aus

Promis deutsch

Wer hätte das gedacht? Moderatorin Birgit Schrowange war in der letzten Zeit nur mit Perücke unterwegs! Nun steht die 59-jährige aber zu ihrem Naturlook und setzt damit ein Statement. Schließlich sieht man eher selten grauhaarige Moderatorinnen im TV. Damit soll nun aber Schluss sein: In der RTL-Show „This Time next Year“ zeigt Birgit sich erstmals mit der coolen Grauhaar-Frise.

Ob der Look sie älter macht? „Ganz und gar nicht“ finden viele ihrer Instagram-Fans. Auch wenn einige sich erst an die Veränderung gewöhnen müssen, kommt ihr Mut zur Natürlichkeit super an. Und auch wir finden: Nur Mut zum Naturlook, liebe Stars! Bei Birgit mit ihren fast 60 Jahren ist die graue Haarpracht schließlich mehr als normal. Aber auch in Hollywood wird natürlich gerne gemogelt, wenn es um die Frisur geht. Extensions und Haarfarbe sind hier an der Tagesordnung. Daher finden wir es umso schöner, dass eine Promilady es vormacht und zu ihrem natürlichen Aussehen steht!

Fotocredit: Screenshot Instagram, https://www.instagram.com/p/BY5YyK3B_5m/?taken-by=birgit.schrowange


""