Promis und ihre Sternzeichen: Was hast du mit ihnen gemein?

Promis international

Astrologie ist ein umstrittenes Thema. Die einen glauben fest an ihr Horoskop, die anderen halten den Zusammenhang zwischen Sternzeichen und Charaktereigenschaften für einen Mythos. Der deutsche Astrologenverband geht das Thema wissenschaftlich an. Ein Vergleich von verschiedenen Positionen zur Astrologie findet sich auf ihrer Homepage. Der Geburtstag gibt vor, zu welchem Tierkreiszeichen ein Mensch gehört. Welche Eigenschaften die Sternzeichen mit sich bringen und wie viele Gemeinsamkeiten sich daraus zwischen Stars und Fans ergeben, steht hier.

Welche Sternzeichen gibt es überhaupt?

Sternzeichen teilen den Verlauf der Sonne in zwölf Abschnitte pro Jahr ein. Jedem Sternzeichen werden bestimmte Eigenschaften, Charakterzüge, Merkmale und Fähigkeiten zugesprochen. Diese beziehen sich auf Stars ebenso, wie auf ihre Fans oder Kritiker. Um einen Einblick in das eigene Sternzeichen zu bekommen und zu erfahren, wie die Sterne heute stehen, kannst du hier dein aktuelles Tageshoroskop aufrufen. Dieses Tageshoroskop gilt prinzipiell auch für Persönlichkeiten aus dem Medienzirkus. Die folgende Auflistung liefert einen Überblick über die typischen Merkmale der einzelnen Tierkreiszeichen und liefert zu jedem einen typischen Vertreter aus der Welt der Stars und Sternchen:

Wassermann

Wer zwischen dem 21. Januar und 19. Februar geboren ist, ist Wassermann. Sie gelten als tolerant, unabhängig, gutmütig und sie sind ihren Prinzipien durchweg treu. Das kann allerdings auch bedeuten, dass Wassermänner rebellisch oder verschlossen erscheinen. Jennifer Aniston zum Beispiel ist Wassermann. Sie sagt, was sie denkt und geht den Dingen auf den Grund. Hinterfragen gehört als fester Bestandteil zu ihrem Sternzeichen.

Fische

Fische haben zwischen dem 20. Februar und dem 20. März Geburtstag. Sie sind hilfsbereit, kreativ und großzügig. Andere schätzen ihre Kreativität und ihr Bedürfnis nach Harmonie besonders. Leider kann das auch eine träge Passivität bedeuten. Einige beschreiben Fische zudem als introvertiert und empfindlich. Ob das auf Daniel Craig zutrifft, muss jeder selber entscheiden. Er sagt jedenfalls im Interview, dass er nichts von überheblichen Machos hält, sondern gefühlvolle und empfindsame Männer schätzt – eine typische Aussage für einen Fisch

Widder

Widder sind zwischen dem 21. März und dem 20. April geboren. Ihr aufbrausender und ungeduldiger Charakter kann impulsiv und aggressiv scheinen, zeugt aber ebenfalls von Mut und Leidenschaft. Sie sind durchsetzungsstark, direkt und der Hauch der großen weiten Welt zieht sie an. Victoria Beckham und Kristen Stewart sind beide Widder. Sie sind abenteuerlustige und zielstrebige Menschen, die durch ihre Dickköpfigkeit schon so manchen Sieg errungen haben.

Stier

Menschen, die zwischen dem 21. April und 20. Mai geboren sind, gehören zum Tierkreiszeichen Stier. Stiere sind zuverlässig und legen großen Wert auf Sicherheit. Besitztümer sind ihnen wichtig. Einige von ihnen haben eine künstlerische Ader. Andere Mitmenschen nehmen Stiere mitunter als eifersüchtig und gierig wahr. Robert Pattinson, George Clooney und Channing Tatum haben eins gemeinsam: Sie häufen ihren Besitz an und sie sind treu. Das trifft ebenfalls auf Adele zu. Viele ihrer Songs spiegeln ihren typischen Stier-Charakter gut wider.

Sternzeichen sind eine Wissenschaft für sich.

Zwillinge

Wer zwischen dem 21. Mai und 21. Juni geboren ist, der ist Zwilling. Das bringt Neugier, Kommunikationsstärke und Schlagfertigkeit mit sich, die Außenstehende mitunter als Ruhelosigkeit wahrnehmen. Sie sind zudem launisch und manchmal unehrlich. Diese Charaktereigenschaften passen wie angegossen zu Johnny Depp, Marylin Monroe und Angelina Jolie. Jolie fiel zuletzt unangenehm durch ihr Verhalten in der Trennungsschlacht gegen Brad Pitt auf. Ihr Verhalten ist typisch für einen Zwilling.

Krebs

Krebs ist jeder mit einem Geburtstag zwischen dem 22. Juni und 22. Juli. Dieses Sternzeichen hat einen intuitiven und fürsorglichen Charakter, der treu und familienorientiert ist. Mitunter sind Krebse jedoch auch nachtragend und reizbar oder können von anderen als empfindlich und besitzergreifend beschrieben werden. Günther Jauch ist zum Beispiel Krebs, ebenso Tom Hanks. Beide leben dauerhaft in festen Partnerschaften und sind Familienmenschen

Löwe

Löwe: 23. Juli – 23. August. Löwen sind loyale, stolze, extrovertierte und ehrgeizige Menschen, die allerdings ebenfalls autoritär, kritikunfähig, egozentrisch und materialistisch wirken. Gut brüllt zum Beispiel Helene Fischer als Löwe. Der Schlagerstar ist ebenso im Sommer geboren wie Mila Kunis, die durch ihr stolzes Auftreten Männern den Kopf verdreht.

Jungfrau

Jungfrauen sind geboren zwischen dem 24. August und dem 23. September. Sie sind zwar unnahbar, vorsichtig und auf Streit aus, andere nehmen sie aber auch als ehrlich, zuverlässig und diszipliniert wahr. Charlie Sheen scheint da wohl eine Ausnahme zu sein, zu Beyoncé und Claudia Schiffer passen die Charaktereigenschaften besser. Beide sind außerordentlich zuverlässig und diszipliniert.

Waage

Waagen sind zwischen dem 24. September und dem 23. Oktober geboren. Ihr Charakter ist unentschlossen, launisch und manchmal eitel, aber ebenso fair, respektvoll und aufmerksam anderen gegenüber. Mit Eitelkeit kennt sich Kim Kardashian wohl aus, sie ist nämlich Waage.

Skorpion

Mit einem Geburtstag vom 24. Oktober bis 22. November sind Menschen Skorpion. Das bedeutet Ehrgeiz, Hingabe und Selbstbewusstsein, aber auch Eifersucht, Feindseligkeit und kritisches Denken. Anscheinend macht das Männer zu echten Traumtypen: Leonardo DiCaprio und Ryan Gosling zum Beispiel sind Skorpione, die ihrer Eitelkeit öffentlich frönen.

Schütze

Schütze: 23. November – 21. Dezember. Schützen sind weltoffene, fröhliche und direkte Menschen, die sorglos und mitunter chaotisch durch ihr Leben schreiten. Im Winter geboren ist beispielsweise Brad Pitt, wie auch Taylor Swift oder Britney Spears. Sie alle lieben ihre Freiheit und sind ausgesprochen weltoffen.

Steinbock

Steinbock: geboren zwischen dem 22. Dezember und dem 20. Januar zeigen Steinböcke Ehrgeiz, Produktivität und Verantwortungsbewusstsein. Steinbock ist beispielsweise Kate Moss. Sie sind allerdings auch pessimistische, sture und kleinliche Charaktere. Zu Kate Middleton scheinen die zuletzt genannten Eigenschaften eher nicht zu passen, aber den richtigen Ehrgeiz und Verantwortungsbewusstsein hat sie definitiv.

Wer weiß, welche Sternzeichen zu ihm passen, kann seinen Traumpartner finden.

Viele Deutsche interessieren sich für Horoskope

Wer weiß, welches Tierkreiszeichen er hat, kann viel über sich selbst erfahren. Das gilt ebenso für andere. Wer hat noch nie die Charaktereigenschaften seines Partners mit den eigenen verglichen? Einige Kombinationen von Sternzeichen lassen zum Beispiel auf besonders glückliche Partnerschaften und ein erfülltes Sexleben schließen. Mit anderen Tierkreiszeichen klappt es hingegen überhaupt nicht. Die Deutschen sind in puncto Glaube an Sternzeichen zwiegespalten wie Statistiken zeigen. Rund 30 % von ihnen lesen immerhin regelmäßig ihr Horoskop, ob sie daran glauben, ist aber nicht sicher. Zumindest scheint der Vergleich amüsant zu sein.

Artikelbild: Pixabay, 165000626, Bits and Splits

Abbildung 1: pixabay.com © Alexas_Fotos (CC0 Public Domain)

Abbildung 1: pixabay.com © Poky (CC0 Public Domain)


""