Staffelstart: Diese Nackt-Promis gehen auf Liebessuche

Promis deutsch

Bislang zogen sich für die RTL-Kuppelshow nur Normalos aus, um nackt in der Südsee die große Liebe zu treffen. Bei der dritten Staffel dürften die Zuschauer zweimal hinsehen: „Adam sucht Eva – Promis im Paradies“ wird dieses Mal als VIP-Special ausgestrahlt! Welche sieben Single-Promis ihren exhibitionistischen Veranlagungen nachgehen und auf der Suche nach Romantik vor den TV-Kameras alle Hüllen fallen lassen, verraten wir hier!

Vier Herren und drei Damen befinden sich unter den bekannten Gesichtern, die den Fernsehzuschauern ab dem 1. Oktober auf RTL tiefe Einblicke gewähren lassen werden. Vielleicht sogar zu tief? Davon können sich die Zuschauer in einer sogenannten Eventprogrammierung ab Samstag jeden Abend um 22.15 Uhr ein Bild machen.

Aus dem Busch an den Strand: Ein Dschungelkönig zieht blank!

Zu den Teilnehmern gehört der Gewinner der fünften Staffel “Ich bin ein Star – holt mich hier raus!”, Dschungelkönig Peer Kusmagk (41). Den ehemaligen Soap-Darsteller und Moderatoren einer Frühstückssendung zieht es somit nicht zum ersten Mal in ein Show-Format.

Ganz großes Tennis

Mit Daniel Köllerer (33) ist ein ehemaliger Tennis-Star aus Österreich mit von der Nackt-Partie. Zwar gewann er zwölf Mal die ATP Challenger Tour, in Deutschland ist er jedoch am ehesten für seinen Auftritt bei Promi Big Brother im Jahr 2015 bekannt. Schon im Container bewies er, dass er mit Freizügigkeit keine Probleme hat.

Der dritte Promi-Hahn im Korb ist der Ex-Politiker und Jurist Ronald Schill (58). Schill, der heute in Brasilien lebt, ist kein unbeschriebenes Blatt: In der Vergangenheit sorgte er immer wieder für Skandale und lieferte imposante Schlagzeilen für Journalisten und die Boulevard-Presse.

Es gibt sie noch, die Promi-Luder!

Obwohl Nacktschnecke Micaela Schäfer im Trailer zur Show (siehe oben) eine entscheidende Rolle spielt, wird sie nicht auf Liebessuche gehen. Schließlich ist 32-Jährige glücklich vergeben!

Gespannt darf man darüber sein, was Sarah Joelle Jahnel (27) zu sagen hat. Die ehemalige “Deutschland sucht den Superstar”-Kandidatin, die nach erfolgloser Teilnahme in der Casting-Sendung sogar das Cover des Playboy zierte, soll immerhin der Grund für die Trennung zwischen Oliver Pocher und Sabine Lisicki gewesen sein. Jetzt scheint das so genannte “Pocher-Luder” jedenfalls ohne Oliver zu sein.

Ihr folgt das “Teppich-Luder” Janina Youssefian. Die 33-Jährige soll im Jahr 2000 ein Verhältnis mit Pop-Titan Dieter Bohlen gehabt haben. Seither ist die gebürtige Iranerin in mehreren Reality TV-Sendungen zu sehen gewesen.

Zwei Blondinen in der Südsee

Janni Hönscheid galt lange als beste Surferin Deutschlands. Mittlerweile lässt sich die 24-Jährige mit Vorliebe für Modeljobs ablichten – unter anderem für das Playboy-Titelblatt. Ihr Geld verdient die Blondine als Motivationscoach.

Die zweite Nackt-Blondine ist Leonore “Leo” Bartsch. Sie macht das Vierergespann der Single-Ladys komplett. Vier Jahre lang war sie Teil der Girl Group Queensberry und 2014 als eine Hälfte von Resaid gefeierter Popstar.


""