Sabia Boulahrouz zeigt uns ihren Babybauch

Promis deutsch

So schlank wie am 27. September in Hamburg sah man sie lange nicht: Sabia Boulahrouz. Doch jetzt bestätigt die ehemalige Gogo-Tänzerin die Gerüchte bei einem Shooting für die Gala: Ja, ich bin schwanger.


Also doch: Sabia Boulahrouz erwartet von Fußballprofi Rafael van der Vaart ein Baby. Und das trotz der Trennung vor wenigen Monaten. Exklusiv in der aktuellen Ausgabe der GALA zeigt Sabia ihren kleinen Babybauch. Laut Angaben befindet sie sich im dritten Monat. Das gemeinsame Kind von ihr und Rafael van der Vaart soll Ende Februar zur Welt kommen.

„Ich fühle mich in dieser Situation allein“

Für die 37-jährige scheint eine kleine Welt zusammenzubrechen. Der Kummer ist ihr merklich anzusehen: innerhalb eines Monats nahm die Exfreundin vom ehemaligen HSV-Star viele Kilos ab. So präsentierte sie sich vor knapp drei Wochen bei der Light Stars Charity Modenschau in Hamburg fast ausgemagert. Die Gerüchte einer Schwangerschaft verstummten. Doch nun das Interview und die Fotostrecke in der GALA…

Sie ist verletzt: Lange habe sich Rafael ein zweites Kind gewünscht. Als der Test endlich positiv ausfiel, freuten sich beide auf das Kind. Doch nur wenige Wochen später trennte sich der Niederländer nach zweieinhalb Jahren Beziehung.

Rafael spielt derzeit in Sevilla und trifft sich dort Gerüchten zufolge mit seiner Exfrau Sylvie Meis.

Was ist dran an den Gerüchten? Wir halten Sie auf dem Laufenden…

 


""