Love is in the air: Valentinstag feiern wie die Promis

Promi-Star News

Verliebtes Paar in Paris

Valentinstag, der Tag der Liebenden, hat eine lange Tradition. In England wird der Brauch, einen geliebten Menschen mit einer kleinen Aufmerksamkeit zu überraschen, schon seit dem Mittelalter zelebriert. Begonnen haben soll alles mit einem Gedicht, das der Duke of Orleans für seine Frau verfasste, als er sich im Tower of London in Haft befand. Und auch die Stars von heute lassen sich einiges einfallen, um einem geliebten Menschen ihre Liebe zu beweisen.

 

Ein Lied für die Liebste – Justin Timberlake lässt grüßen

Mit einigen selbstverfassten Zeilen die Liebe beteuern? Das war Justin Timberlake offenbar nicht genug. Der bekannte Sänger schrieb seiner damaligen Verlobten Jessica Biel gleich einen ganzen Song, den er bei der Hochzeit auf dem Weg zum Altar zum Besten gab. Auch Sarah Jessica Parker erhielt einst einen Liebesbeweis in musikalischer Form – die Ballade “Jessie” hat der US-amerikanische Popsänger Joshua Kadison ihr gewidmet. Dass selbst geschriebene Songs nicht nur als Liebesbeweis, sondern auch als Entschuldigung funktionieren, bewies U2-Frontmann Bono, als er sich mit dem späteren Hit “The Sweetest Thing” bei seiner Frau Ali dafür entschuldigte, wegen Aufnahmen zum U2-Album “The Joshua Tree” ihren Geburtstag vergessen zu haben.

Schmuck zum Valentinstag – Aber nur mit dem gewissen Extra

Bei der Wahl eines passenden Valentinsgeschenkes für Ehemann Brad Pitt zeigte sich Angelina Jolie großzügig und schenkte ihrem Liebsten einen wertvollen Diamantanhänger. Den Anhänger hatte sie nicht nur selbst entworfen, sondern auch mit einem zauberhaften Geheimnis versehen – einer eingravierten, nur unter einem Mikroskop sichtbaren Liebesbotschaft, die nur sie und Brad Pitt kennen. Für jeden sichtbar sind die Liebes-Tattoos von Victoria und David Beckham, die sich als Zeichen ihrer Liebe einen hebräischen Schriftzug tätowieren ließen.

Schmuck oder Blumen? Hauptsache außergewöhnlich!

Es muss nicht gleich ein selbst geschriebener Song oder ein Tattoo sein, um seiner Liebsten zum Valentinstag eine besondere Freude zu bereiten. Passende Geschenke für Frauen gibt es viele, und auch die Klassiker unter den Valentinsgeschenken wie Blumen oder Schmuckstücke sind gern gesehene Geschenke – wenn sie denn mit Sorgfalt und Liebe ausgesucht wurden. Also machen Sie es wie die Stars und schenken Sie Ihrer Liebsten etwas Besonderes!

Bild: Ekaterina Pokrovsky – Fotolia


""