Männliche Mode-Ikonen: Johnny trägt‘s lässig, Justin lieber cool

Fashion

Klar, Promi-Frauen setzen Trends in Sachen Mode und Styling. Doch auch berühmte Männer wissen, wie man sich stilvoll kleidet. Immer medienwirksamer präsentieren sie ihren eigenen Stil. So geraten sie zu Mode-Vorbildern – und beeinflussen Generationen. Natürlich gelingt das nicht jedem. Wir lüften das Geheimnis gut angezogener Promi-Männer.

Männer mit gutem Stil

Johnny Depp macht eines ganz bestimmt nicht: sich anpassen. Der charismatische Schauspieler kreierte seinen eigenen Style, unabhängig davon, was in Medien darüber berichtet wurde. Accessoires spielen bei Depp eine ganz besondere Rolle. Immer wieder verleiht er seinen Outfits mit Tüchern, Ketten und vielen Ringen eine ganz persönliche Note. Mittlerweile ist er eine moderne, männliche Modeikone

Nicht fehlen dürfen bei Depp eine Sonnenbrille mit runden Gläsern oder eine Pilotensonnenbrille sowie sein beigefarbener Lieblingshut. Johnny Depp ist bekannt für seinen coolen, lässigen Look. So kombiniert er gerne zerrissene Jeans zum weißen Hemd, trägt darüber eine Weste und krempelt die Ärmel des Hemdes hoch. Dazu trägt er derbe Boots aus Leder und ergänzt seine Outfits wie immer mit vielen Accessoires.

Auch der kanadische Schauspieler Ryan Gosling hat sich in den letzten Jahren zu einem Modevorbild für Männer entwickelt. Heute zählt er zu den bestangezogensten Männern Hollywoods. Gosling liebt Kleidung mit Stil und trägt bei besonderen Anlässen edle Hosenanzüge mit Krawatte oder kombiniert eine hellgraue Hose zum weißen Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln und weißen Lederschuhen. Das Hemd knüpft er dabei ein wenig auf.

Wie Mann sich cool kleidet

Von Justin Timberlake können sich einige Männer eine Scheibe abschneiden. Sein Look: Justin trägt gerne Hemden mit Krawatte und kombiniert dazu Anzugswesten. Jeans und Sneakers ergänzen sein Outfit. Seine Lieblings-Accessoires sind eine Nerd-Brille sowie sein Drei-Tage-Bart, der auch sein Markenzeichen ist.

Fußballstar David Beckham zählt ebenfalls zu den Vorbildern für Männer in Sachen Kleidung. Mal sieht man ihn gentleman-like im eleganten Anzug und mal im locker-lässigen Outfit. Auch er traut sich etwas in Sachen Mode und kombiniert zum Beispiel ein Karohemd mit Krawatte zum beigefarbenen Cardigan und Jeans.

Ob sportlich-elegant, cool und lässig, die Promi-Männer wissen einfach, was einen guten Stil ausmacht. Sie beweisen etwas mehr Mut und kombinieren zur schlichten Kleidung extravagante Accessoires und passen sich einfach mal nicht an. Auf diese Weise erschaffen sie eigene Looks und werden deshalb bewundert.

 


""