Star Style: der Vintage Trend der Promis

Promi-Star News

Egal ob Musiker, Schauspieler oder It-Girl Vintage-Mode erobert die Schränke der Stars. Was früher als altmodisch galt, ist heute salonfähig und ein echter Blickfang auf dem Red Carpet. Diesen Trend finden Sie nicht nur bei der Mode der Stars wieder, sondern beispielsweise bei Musik, Möbel und sogar beim Essen. Bisher landeten alte Kleider entweder im Müll und mit etwas Glück in Second-Hand-Läden und gerade diese Used-Optik macht die Kleidungsstücke so beliebt.

Hingucker auf dem Red Carpet

Auf dem roten Teppich werden Sie überwiegend Kleidung beginnend von den 1920er Jahren bis zu den 1970ern. In den nächsten Jahren wird die Mode der 1980er ebenfalls die Laufstege zurück erobern zunehmend wieder von den Stars getragen werden. Besonders beliebt bei den weiblichen Stars in Hollywood ist es alte Roben großer Diven zu kopieren. Rose McGowan trug bei der Afterparty der Golden Globe Awards sogar eine originale Robe von Ava Gardner und stahl so den anderen Damen auf dem Red Carpet die Show.

Vintage Mode für zu Hause

Wenn Sie den Style der Stars kopieren wollen, führt kein Weg an der Vintage Mode vorbei. Sollten Sie sich nur schwer von alten Kleidungsstücken trennen können, dann haben Sie Glück, denn vieles können Sie schon nach mehreren Jahren wieder tragen. Ein Blick in den Schrank von Eltern oder Großeltern ist ebenfalls oft sehr lohnenswert. Sollten Sie noch immer nicht fündig geworden sein, klappern Sie einmal Flohmärkte ab oder durchstöbern das Internet nach günstigen Schnäppchen. Sie finden zahlreiche Infos über Vintage Mode auf www.20jahrhundert.de und können vergleichen ob Sie mit Ihren Fundstücken im Trend liegen, oder Sie die Klamotten noch etwas im Dachboden zwischenlagern sollten, bis sie wieder salonfähig werden.

Wegwerfen ist Out

Ein Trend, der sich schon seit langem abzeichnet ist, dass bestimmte Mode-Stile alle paar Jahre wieder zurückkommen. Deshalb können Sie lieb gewonnene Stücke im Schrank oder auf dem Dachboden zwischen lagern bis sie wieder modern werden. Sehr schick ist es alte Vintage-Stücke mit neuen Sachen zu kombinieren und so kopieren Sie nicht nur den Star-Style, sondern setzen sogar selbst neue Trends.

 


""