Damenmäntel liegen bei den Promis im Trend

Promi-Star News

Gerade die aktuellen Musikvideos der Musikstars, wie Madonna und Rihanna zeigen eindrucksvoll, dass weniger manchmal mehr ist. Dort zeigen die genannten Künstler sehr viel Haut. Doch gibt es auch Ausnahmen, wie z.B. Lady Gaga, die trotz aller Verrücktheit und ausgefallener Stylingideen den Sinn für das Wesentliche nicht verloren hat und sich sogar ganz klassisch mit einem Ledermantel anfreunden kann.

Aktuelle Mode-Trends

Der Frühling naht und da kommen vor allem Kleider und Röcke wieder aus dem Schrank. Leider ist es speziell am Abend noch nicht immer so warm wie gewünscht und deshalb ist ein dünner Mantel quasi ein Muss. Diese sind jetzt aktuell in tollen Farben zu haben. Alle Trendfarben sind vereint und wer ganz mutig ist, der entscheidet sich auch für einen Mantel im angesagten Jungle-Look. Hier verzieren kleine Blätterranken, Blüten oder Tierfelloptik den Mantel. Vieles ist möglich und darf nach Herzenslust kombiniert werden. Nur auf zu starken Mustermix sollte besser verzichtet werden, denn sonst wirkt das komplette Outfit zu überladen und unharmonisch. Besser ist es zum bunten Mantel ein in unifarbenes Kleid zu wählen. Prinzipiell sehen Mäntel gut aus, die ähnlich eines klassischen Trenchcoats geschnitten sind und durch den integrierten Gürtel eine schöne Taille zaubern. Dadurch kommt die weibliche Figur gut zur Geltung und der Rock bzw. das Kleid haben unten noch Gelegenheit hervorzublicken. Das wirkt jung und frech, perfekt für all jene Frauen die wissen was sie wollen. Ein Styling was einfach alles andere als langweilig wirkt.

Damenmäntel bei HSE24

Besonders schick ist Taupe, die Trendfarbe in dieser Saison. Dabei handelt es sich um einen helleren Grauton, der besonders edel wirkt und über vielerlei Kleidungsstücke passt. Zum Beispiel beim Modell Helena Vera, welches im Bereich Damenmäntel bei HSE24 für einen absoluten Tiefstpreis von nämlich gerade einmal 60 Euro zu bekommen ist. Dieser hat wunderschöne aufgesetzte Taschen und sogar eine Kapuze, falls es einmal kühler wird oder anfängt zu regnen. Der Stoff ist wunderbar leicht und hält dadurch die Haut zwar warm, aber ist auch luftig und erfrischend und nicht so stark gefüttert, wie das bei Wintermänteln normalerweise üblich ist. So bildet der Mantel eine praktische Wahl für den Übergang, denn noch kommt man nicht jeden Tag ohne einen Mantel aus. Wenn dieser dermaßen angenehm zu tragen ist, dann nimmt man ihn gerne mit nach draußen.


""