Private Einblicke in die Villen der Stars

Promi-Star News

Immer wieder fragen sich die Menschen, wie wohl Prominente so leben. Home Storys machen es möglich. In der Vergangenheit haben Kamerateams die Stars und Sternchen begleitet und sie im privaten Rahmen gefilmt. Manchmal könnte man fast vor Neid platzen, wenn man diese Villen sieht. Sie haben so ziemlich alle etwas gemeinsam. Mehrere Badezimmer, Schlafzimmer und natürlich den Pool im Garten. Sicherlich erinnern sich einige an die Osbournes. Auch die hatten eine prachtvolle Villa. Überraschenderweise leben die meisten Stars genauso wie ihre Mitmenschen. Einige kochen, andere putzen sogar ihre Fenster höchstpersönlich. Zugegeben, eine Victoria Beckham würde dies wahrscheinlich nicht tun. Aber es gibt genug andere.

Einrichten wie die Stars

Fans würden sich gerne so einrichten, wie die ganzen Prominenten. Da gibt es nur ein Problem. Die meisten haben nicht den nötigen Platz dafür. Alles andere ist kein Problem. Einige Möbel kann man einfach so nachmachen und selber bauen. Schaut man genauer hin, wird man feststellen, dass einige beim schwedischen Möbelhaus eingekauft haben. Während viele Promis Antiquitäten zuhause haben, gibt es einige, die ganz normale Möbel besitzen. Warum auch nicht?

Eine tolle Wanddeko like Rihanna und Co

Einige haben an ihren Wänden Ornamente, Bilder und Motive hängen. Beziehungsweise wurden einige sogar aufgemalt oder geklebt. Aber keine Angst. Auch die Stars orientieren sich am normalen Einrichtungsmarkt. Wer ebenso schöne Motive an die Wand hängen möchte, kauft sich am besten Wandtattoos. Diese gibt es in allen möglichen Größen und Farben. Stars mögen zwar viel Geld haben. Aber in Sachen einrichten sind viele ganz Bescheiden.

 


""