Top gestylt durch die Winterzeit

Fashion

Gerade in der kalten Jahreszeit stehen viele Feste an. Ist Weihnachten einmal vorbei, steht der Jahreswechsel direkt vor der Tür. Dieser wird gerne als Anlass zum Feiern genommen.

Das richtige Outfit

Einige Wochen später im Karneval finden wieder zahlreiche Partys statt. Wird man zu einem Fest oder einem Essen in einem vornehmen Restaurant eingeladen, stellt sich vor allem bei Frauen die Frage nach dem passenden Outfit. Selbst wenn man viele schöne Kleidungsstücke im Schrank hängen hat, von Zeit zu Zeit möchte man sich etwas Neues gönnen und den Modetrends folgen. Ein Klassiker für den Besuch im Edelrestaurant, Theater oder Konzert ist nach wie vor ein eng geschnittenes schwarzes Kleid, das kleine Schwarze. Wer im Winter lieber Hosen trägt, ist mit einem Anzug oder einer Leggings gut beraten. Dazu trägt man ein elegantes Longshirt oder eine Bluse. Für Geschäftsessen mit potenziellen Kunden oder dem Chef ist nach wie vor ein Kostüm mit Rock und dazu passendem Blazer beliebt. Im Winter stellt sich natürlich auch die Frage nach einem passenden Mantel. Dieser soll nicht nur den modischen Vorlieben entsprechen, sondern auch bei Kälte und Nässe ausreichend wärmen. Elegant wirken wadenlange Mäntel in dunklen Farben. Der Dufflecoat ist ein spezielles Modell, der immer mit einer Kapuze versehen ist. Die Originalversion wird mit Knöpfen aus Horn geschlossen.

Accessoires

Fast ebenso wichtig wie die Kleidung selbst, sind die Accessoires die man zu speziellen Anlässen trägt. Je schlichter das Outfit gewählt wurde, desto auffallender kann Schmuck wie zum Bespiel Ohrringe, Ketten oder Armani Uhren ausfallen. Wer statt Gold- und Silberschmuck lieber Tücher und Schals trägt, kann ruhig kräftige Farben zum kleinen Schwarzen tragen. Ein absolutes Muss beim Outfit für festliche Anlässe ist eine passende Handtasche, in der man Geldbörse, Schminkutensilien, Schlüssel und andere Dinge stilgerecht verstaut. Gerade im Winter ist es nicht immer einfach, das passende Schuhwerk zum Outfit zu wählen. Hochhackige Schuhe, wie Pumps, sind unangenehm oder gar gefährlich, wenn die Gehsteige glatt sind und man länger gehen oder stehen muss. Zu vielen eleganten Outfits passen daher Lederstiefel.