Amy Winehouse ist bereit für Kinder

Promis international


Amy Winehouse will mit einem “Bauarbeiter oder Maler” durchbrennen.

Die Sängerin (‘Back To Black’) hatte bisher nur wenig Glück in der Liebe. Erst vor kurzem trennte sie sich von Regisseur Reg Traviss, weil der noch nebenbei mit seiner (Ex-)Freundin liiert war. Und auch die komplizierte Beziehung mit ihrem ehemals drogensüchtigen Ex-Ehemann Blake Fielder Civil liegt auch noch nicht lange zurück. Freunde von ihr behaupten jetzt, Winehouse verspüre den Wunsch nach Kindern und wolle endlich einen bodenständigen Mann kennenlernen.

“Sie hätte nie gedacht, mit 27 Jahren Single zu sein”, erzählt ein Freund dem ‘Daily Star’. “Sie will jetzt einfach einen normalen Typen kennenlernen, mit dem sie sesshaft werden und ein Kind bekommen kann. Sie würde am liebsten mit jemandem zusammen sein, der nicht im Rampenlicht steht. Sie hat genug davon, allein zu sein. Sie würde auch einen Bauarbeiter oder Maler treffen, einfach jemanden, der nett und lustig ist.”

Obwohl Winehouse als Partymaus berüchtigt ist, feierte sie ihren 27. Geburtstag am Dienstag,14. September, lieber alleine zuhause, da sie immer noch nicht über die Trennung von Traviss hinweg ist.

“Amy vermisst Reg wirklich, aber als er zu seiner Ex-Freundin Raven zurückkehrte, wurde ihr klar, dass er nur ihre Bekanntheit ausgenutzt hatte, um beachtet zu werden”, berichtet der Freund weiter.

Der Vater der Sängerin, Mitch Winehouse, bestätigte den Kinderwunsch seiner Tochter, die angeblich an einem Nachfolger ihres Albums ‘Back To Black’ arbeitet.

“Sie verspürt den Wunsch nach Kindern. Sie liebt Kinder, sie hat auch schon immer davon gesprochen, Kinder zu haben und jetzt ist sie auch in dem Alter, in dem sie eines haben will.”


""