Noel Gallaghers Soloalbum muss warten

Promis international


Noel Gallagher ist mit dem Wechseln von Windeln beschäftigt und kann deshalb keine neuen Songs aufnehmen.

Der ehemalige Oasis-Sänger und Gitarrist hat Fans erzählt, dass sie auf das Erscheinen seines Soloalbums noch warten müssen, da er und seine Freundin Sara MacDonald zu beschäftigt mit anderen Dingen sind.

‘BBC’ erzählt der Musiker: “Wir ziehen um und meine bessere Hälfte ist im neunten Monat schwanger, so dass ich bis zum nächsten Jahr nichts machen werde. Ich werde stattdessen Windeln wechseln und diesen ganzen Blödsinn.”

Erst kürzlich wurde berichtet, dass Noel und sein Bruder Liam – mit dem er bis zum letzten Jahr in der Band war, bevor diese sich trennte, weil die Brüder sich verkracht hatten – sich um dieselben Musiker bemühen: die ehemaligen Oasis-Mitglieder Andy Bell und Gem Archer.

Ein Freund des Exzentrikers enthüllt: “Für Gem und Andy ist es eine verzwickte Situation. Sie arbeiten mit Liam und Noel. Liam begann mit den Proben für sein neues Projekt und Noel hat in derselben Zeit Demo-Songs aufgenommen”, berichtet er und findet jedoch auch die gute Seite an der Misere. “Für sie ist es aber auch gut, denn sie bekommen gleich doppelt Geld. Aber es wird in der Zukunft noch zu Ärger führen.”

Während Noel sich eine Auszeit gönnt, bevor er sein Soloalbum herausbringt, hat sein Bruder den Namen seiner neue Band, die Bell und Archer sowie den ehemaligen Schlagzeuger der Britpopper, Chris Sharrock, umfasst, verraten. Beady Eye werde die Gruppe heißen und sei zurzeit mit dem Produzenten Steve Lillywhite im Studio, um am Erstlingswerk zu arbeiten.


""