Lindsay Lohan fährt Kinderwagen an

Promis international


Lindsay Lohan soll mit ihrem Wagen einen Kinderwagen erwischt haben.

Die skandalgebeutelte Sängerin, die nach ihrem Aufenthalt im Gefängnis und einer Entzugsklinik erst vor wenigen Tagen ihren Führerschein zurück erhalten hatte, macht nun erneut Schlagzeilen. Wie mehrere Internetdienste behaupten, war die Skandalnudel in ihrem Wagen unterwegs, als sie ein Kindermädchen mit einem Kinderwagen übersehen haben soll und den Kinderwagen rammte.

Augenzeuge Brayan Jaime berichtete ‘TMZ.com’: “Lindsay überfuhr eine rote Ampel und erwischte den Kinderwagen, der mit drei Rädern vom Boden abhob.” Anschließend soll die frisch Entlassene Fahrerflucht begangen haben.

Inzwischen haben sich jedoch auch andere Augenzeugen gemeldet, die ein anderes Szenario beschreiben. So soll das It-Girl extrem langsam unterwegs gewesen sein, den Buggy kaum berührt und sich anschließend sogar nach dem Wohlbefinden des Kindes erkundigt haben.

“Lindsay fuhr unglaublich langsam”, soll ein anderer Fotograf am ‘Tatort’ berichtet haben und führt aus, Lilo sei aus dem Wagen gesprungen um zu hören, ob alles okay sei.

Bei der Polizei liegt zurzeit keine Anzeige gegen die ‘Freaky Friday’-Aktrice vor.


""