Hessens Ministerpräsident aus dem Amt verabschiedet

Promi-Star News





Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) ist mit militärischen Ehren aus dem Amt verabschiedet worden. Im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Altkanzler Helmut Kohl (beide CDU) fand im Schloss Biebrich in Wiesbaden eine feierliche Serenade für den scheidenden Regierungschef statt. An dem Abschiedsempfang nahmen insgesamt rund 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kirchen, Kultur und Sport teil.

Ein Heeresmusikkorps der Bundeswehr spielte mehrere Stücke zu Ehren Kochs, darunter Melodien von Udo Jürgens. Der Schlagersänger war selbst in Wiesbaden anwesend. Am Dienstag soll im hessischen Landtag der bisherige Landesinnenminister Volker Bouffier (CDU) zum neuen Ministerpräsidenten gewählt werden. Koch hatte im Mai überraschend angekündigt, sich nach elf Jahren als Ministerpräsident komplett aus der Politik zurückzuziehen. Er will nun in die Wirtschaft gehen.


""