Susan Boyle singt bei Freiluftmesse des Papstes in Glasgow

Promi-Star News





Die schottische Sängerin Susan Boyle darf eine Messe von Papst Benedikt XVI. während dessen Großbritannien-Besuchs musikalisch begleiten. Sie werde am 16. September während einer Messe unter freiem Himmel im schottischen Glasgow drei Lieder singen, sagte der Casting-Star. “Mein größter Traum wird wahr”, schwärmte die 49-jährige strenggläubige Katholikin – schon immer habe sie für “Seine Heiligkeit” singen wollen.

Neben dem Mucial-Hit “I Dreamed a Dream”, mit dem die damals arbeitslose Kirchenhelferin im vergangenen Jahr überraschend Siegerin einer britischen Fernsehtalentshow wurde, werde sie die Hymne “How Great Thou Art” sowie ein Abschiedslied vortragen, sagte Boyle der Zeitung “Daily Record”. Die Papst-Visite bezeichnete sie als “sehr großes Ereignis” für Schottlands 670.000 Katholiken. Das Oberhaupt der katholischen Kirche hält sich vom 16. bis 19. September in Schottland und England auf.


""