Katy Perrys Brautparty

Promis international


Katy Perry lud ihre Freunde und Familie ein, um ihre Brautparty zu feiern.

Die Sängerin schmiss gestern, 22. August, in Los Angeles ihre Brautparty unter dem Motto ‘Alice im Wunderland’ und hatte zur Gartenparty im Haus eines Freundes der Familie geladen. Die Verlobte des britischen Comedians Russell Brand fetete dabei im Rahmen ihrer engsten Freunde, enthüllt ein Nahestehender.

“Die Party lief unter dem Motto ‘Alice im Wunderland’ und nur elf ihrer engsten Freunde waren eingeladen.” Unter den Gästen der ‘California Gurls’-Sängerin befanden sich ihre DJ-Freundin Mia Moretti, Markus Molinari und ihre Stylisten Logan Horne, Rick Henry und Aaron Light.

Unter den erschienenen Familienmitgliedern war auch Perrys Großmutter, die ein Bild der jungen Katy Perry mitbrachte, das die Sängerin zeigt, wie sie in einem pinken Outfit posiert. Von dem Bild schien die 25-jährige Musikerin so angetan gewesen zu sein, dass sie es mit den Worten “Grandma hat das hier heute aus dem Schrank geholt” auf Twitter postete.

Damit die Party nicht publik wurde, waren die geladenen Gäste übrigens dazu angehalten, ihre Handys an der Haustür abzulegen.

Die brünette Schönheit hatte erst kürzlich verkündet, sie plane nicht, während ihrer Hochzeit ein Kleid aus Latex zu tragen, da dieses ihr viel zu warm wäre. “Ich werde definitiv nicht in Latex heiraten”, machte sie klar. “Wenn ich auf der Bühne Latex trage, dann schwitze ich. Ich könnte die Sachen danach auswringen und das will ich auf meiner Hochzeit nicht machen.”


""