Jolie spendet 100.000 Dollar für Flutopfer in Pakistan

Promi-Star News





Auf der Europa-Werbetour für ihren neuen Kinofilm hat Hollywoodstar Angelina Jolie auch ihre Rolle als Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR nicht vergessen. Die US-Schauspielerin habe für die Opfer der Überschwemmungskatastrophe in Pakistan 100.000 Dollar (78.000 Euro) gespendet, sagte ein Vertreter des UNHCR in Paris. In der französischen Hauptstadt hatte Jolie am Vorabend den Spionage-Thriller “Salt” vorgestellt, am Mittwochabend war Deutschland-Premiere in Berlin.

Jolie macht sich immer wieder für humanitäre Projekte stark. Nach dem Erdbeben in Haiti stellten sie und ihr Mann, Hollywoodstar Brad Pitt, der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen eine Million Dollar zur Verfügung.


""