Ex-US-Kommandeur McChrystal lehrt an Elite-Universität Yale

Promi-Star News





Der wegen seiner Kritik an der US-Regierung als Afghanistan-Kommandeur entlassene General Stanley McChrystal übernimmt eine Gastprofessur an der Universität Yale. McChrystal werde in einem neuen Studiengang für internationale Beziehungen unterrichten, sagte eine Sprecherin der Elitehochschule im Bundesstaat Connecticut. Zu den Dozentenkollegen des US-Generals im Ruhestand werden unter anderem der frühere mexikanische Präsident Ernesto Zedillo und der ehemalige UN-Botschafter der USA, John Negroponte, zählen.

US-Präsident Barack Obama hatte den General im Juni als Kommandeur des Afghanistan-Einsatzes entlassen, nachdem ein US-Magazin abfällige Äußerungen McChrystals und seiner Mitarbeiter über die Regierung in Washington veröffentlicht hatte. Im Juli schied der 56-Jährige offiziell aus den Streitkräften aus.


""