Professor Green ist glücklich

Promi-Star News


Professor Green ist erfreut, dass Lily Allen ihre Schwangerschaft öffentlich gemacht hat, da er das Geheimnis nicht länger für sich behalten konnte.

Im Laufe der Zeit ist der Rapper ein guter Freund der Sängerin geworden, nachdem diese zugesagt hatte, seinen neuen Song ‘Just Be Goof To Green’ zu featuren. Für ihn sei es schwer geworden, nichts von der Schwangerschaft zu verraten, da der Popstar viele Konzerte absagen musste.

Er erklärt ‘BANG Showbiz’: “Es war schwer. Jeder hat mich gefragt, weshalb sie ständig Konzerte absagte und ich konnte immer nur sagen: ‘Oh, sie ist krank.’ Ich bin so froh, dass jetzt alle Bescheid wissen.”

Der 26-jährige Pop-Newcomer lernte Allen kennen, als sie von Freunden über Facebook bekannt gemacht wurden.

Obwohl Green, der mit richtigem Namen Stephen Manderson heißt, sich für Allen und ihren Freund Sam Cooper freut, ist er selbst nicht bereit für Kinder.

“Ich würde es nicht in Erwägung ziehen, bald schwanger zu werden und ich denke auch nicht daran, sonst jemanden zu schwängern”, scherzt er.


""