Emma Thompson bekommt Stern auf Walk of Fame in Hollywood

Film und Kino





Die britische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Emma Thompson hat jetzt einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Bei der festlichen Zeremonie zeigte sich die Schauspielerin überglücklich – und auch angetan vor der Tatsache, dass der Stern direkt vor einem englischen Pub platziert wurde. Es ist der 2416. Stern auf dem Walk of Fame.

Begleitet wurde die 51-Jährige von “Dr.-House”-Darsteller Hugh Laurie, den sie aus der gemeinsamen Studienzeit an der britischen Cambridge Universität kennt, und von der Schauspielerin Maggie Gyllenhaal, mit der sie für den Film “Eine zauberhafte Nanny – Knall auf Fall in ein neues Abenteuer” vor der Kamera stand. Der Film kommt noch im August in den USA in die Kinos. Thompson wurde 1992 als Darstellerin in “Wiedersehen in Howards End” und 1995 für das Drehbuch von “Sinn und Sinnlichkeit” mit dem Oskar ausgezeichnet.


""