Justin Timberlake von Selbstzweifeln geplagt

Promis international


Justin Timberlake zweifelt am eigenen Talent.

Der 29-jährige US-Star, der schon seit seinem zwölften Lebensjahr im Rampenlicht steht, ist sich seines Musik- und Schauspieltalents gar nicht so sicher, wie sein weltweiter Erfolg es erwarten lässt.

“Ich glaube ich bin mir in beiden Bereichen unsicher. Ich mache das schon seit zwei Dritteln meines Lebens und fühle mich immer noch sehr jung, aber ich denke, das ist ein Teil, mit dem man immer zu kämpfen hat”, enthüllt der Frauenschwarm dem ‘Daily Record’.

Seine Karriere als Künstler startete schon in den 1990ern als Mitglied der TV-Show ‘Mickey Mouse Club’. In eine gewisse Kategorie will Timberlake sich aufgrund seiner Vielfältigkeit nicht einordnen. Er erklärt: “Es ist kein Geheimnis, dass ich schon als junges Kind in einer Fernsehshow neben einer Reihe anderer, extrem talentierter Schauspieler und Sänger – darunter Christina Aguilera, Ryan Gosling – trainiert wurde. Ich glaube, wir sind in allen Künsten versiert, ob es nun Musik, Tanz oder Schauspiel ist.”


""