Snoop Dogg und Will Smith: Ihr Nachwuchs macht bald Musik

Promis international


Snoop Doggs und Will Smiths Kids wollen sich zusammenschließen und eine Band gründen.

Die ältesten Kinder des Rappers – Corde (16) und Cordell (13) – und Jaden Smith, der 12-jährige Sprössling des ‘Men In Black’-Stars, hoffen angeblich, zu Weihnachten mit einem neuen Track die Charts stürmen zu können.

Ein Insider der Musikindustrie steckt der ‘Daily Mail’: “Die drei Kids haben eine Band gegründet. Sie haben alle wirklich gute Stimmen und eine freche Einstellung was Erfolg angeht. Sie haben im Studio aufgenommen und sind auf der Suche nach einem coolen Namen. Bis Weihnachten wollen sie fertig sein.”

Der Schauspieler Will Smith (41) lobte seinen Sohn, der derzeit neben Jackie Chan in dem Blockbuster ‘Karate Kid’ zu sehen sein wird, erst vor kurzem für seine professionelle Haltung und enthüllte, dass er vom Bemuehen seines Nachwuchses beeindruckt sei.

“Ich halte Emotionen nicht zurück. Ich heule jedes Mal, wenn ich ihn sehe. Es tut nichts zur Sache. Er ist so diszipliniert und arbeitet so hart, dass es schwer ist, ihn zu noch mehr zu drängen. Man kann nicht beschreiben, was das Kind alles machen kann”, schwärmte er.


""