Der unerreichbare Plan B

Promi-Star News


Plan B glaubt, dass die Leute ihn als “unerreichbar und einschüchternd” ansehen.

Der Sänger und Schauspieler, der für den Thriller ‘Harry Brown’ in die Rolle des Noel Winters schlüpft, erklärt, dass die Charaktere, die er spielt, es für die Öffentlichkeit leicht machen, ihn zu hassen.

“Es ist mein Job, dass das Publikum mich hasst. Und es ist viel leichter, Leute dazu zu bringen, dich zu hassen, als dich zu lieben”, erläutert er der britischen ‘FHM’ und fährt fort: “Besonders die ganze öffentliche Wahrnehmung von mir bei meinem ersten Album. Die Leute halten mich aufgrund dessen, was ich geschrieben habe, für unerreichbar und einschüchternd.”

Der Star, dessen zweites Studio-Album ‘The Defamation of Strickland Banks’ im April auf den Markt kam, behauptet aber, in Bezug auf seine Musik beliebter zu sein und sowohl von Teenagern als auch Großeltern für seine Arbeit gelobt zu werden. “Omas und alle Altersklassen kamen zu mir. Was großartig an dem neuen Album ist, ist das es alte Musik ist und dass es Vätern, Großeltern und wem auch immer gefallen kann, aber auch Kindern und Teenagern, weil darin gerappt wird.”


""