Prince: Gitarrenspiel rettet ihn vor Haarausfall

Promis international


Prince glaubt, dass seine E-Gitarre verhindert, dass er eine Glatze bekommt.

Der 52-jährige Popsänger, der 27 verschiedene Instrumente beherrscht, ist davon überzeugt, dass die Elektrizität, die durch die Gitarre fließt, wenn er sie zupft, dafür verantwortlich sei, dass er immer noch stolz auf seine Haarpracht sein kann.

“Sein ganzes Leben lang E-Gitarre zu spielen hat Auswirkungen auf einen. Ich bin überzeugt, dass all diese elektrischen Ströme durch meinen Körper der Grund dafür sind, warum ich mein Haar behalten habe”, erläutert er.

Der US-amerikanische Musiker, der während seiner Karriere über 30 Alben veröffentlicht hat, gesteht außerdem, dass er nicht richtig “funktioniert”, wenn er keine Songs aufnehmen kann.

Musik ist mein Leben. Sie ist mein Beruf. Wenn ich sie nicht aus meinem Kopf bekomme, kann ich nicht funktionieren”, erläutert der ‘Purple Rain’-Interpret und fährt fort: ” Jemand erzählte mir vor kurzem, dass sie mich bei meinem Höchstleistungen gesehen hätten, aber wie können sie wissen, wann ich meine erreiche? Ich glaube, dass ich mich fortlaufend verbessere. Wenn ich mir meine alten Songs anhöre, schäme ich mich dafür, wie ich sie gespielt habe.”


""