Jessica Simpson hat einen Neuen

Promis international


Neues Liebesglück für Jessica Simpson: Die Star-Blondine ist wieder vergeben.

Die Sängerin und Schauspielerin ist laut der Klatschwebseite ‘TMZ’ seit letztem Monat mit dem NFL-Footballer Eric Johnson liiert. Ein Nahestehender des frischverliebten Pärchens beteuert, dass die beiden die Finger nicht voneinander lassen können. “Sie sind total glücklich”, enthüllt dieser.

Johnson, der zuvor für die San Francisco 49ers und die New Orleans Saints gespielt hat, trennte sich zu Beginn dieses Jahres von seiner Frau und reichte im Februar die Scheidung ein.

Simpson wurde derweil eine Romanze mit dem ‘Smashing Pumpkins’-Frontmann Billy Corgan nachgesagt, nachdem sie im letzten Jahr an ihrem 28. Geburtstag von ihrem damaligen Freund Tony Romo abserviert worden war. Trotz allem beteuert Simpson, noch eng mit Romo, der ebenfalls in der NFL – der amerikanischen Profiliga im American Football – spielt, befreundet zu sein.

“Tony ist super und immer noch einer meiner Freunde”, erklärte sie dazu. “Was schief gelaufen ist? Das müsst ihr ihn fragen. Er hat mit mir an meinem Geburtstag Schluss gemacht. Wir sind aber noch gut befreundet.”

Die 29-Jährige hat außerdem eine neun monatige Beziehung mit Schmusesänger John Mayer und eine gescheiterte Ehe mit dem US-Musiker Nick Lachey hinter sich, mit dem sie sogar ihr eigenes Reality-TV-Format namens ‘Newlyweds’ hatte.


""