Oprah Winfrey ist einflussreichster Promi des Jahres

Promi-Star News


Oprah Winfrey wurde zum mächtigsten Star des Jahres ernannt.

Die TV-Moderatorin, deren Sendung ‘The Oprah Winfrey Show’ als erfolgreichste Talkshow Amerikas gilt, verdiente in den letzten zwölf Monaten satte 315 Millionen US-Dollar und somit den ersten Platz der Liste der mächtigsten Promis 2010, die vom Forbes-Magazin zusammengestellt wurde.

Die 56-Jährige toppte schon 2007 und 2008 die Rangliste, an deren Spitze im letzten Jahr US-Schauspielerin Angelina Jolie gelangte, die nun jedoch auf Platz 18 zurückfiel.

Auf dem zweiten Platz landete Soul-Diva Beyoncé mit einem Verdienst von 87 Millionen Dollar, dicht gefolgt von Hollywood-Regisseur James Cameron der, ganze 210 Millionen Dollar verbuchen konnte. Lady Gaga ergatterte derweil Platz 4, während Mädchenschwarm Robert Pattinson – bekannt aus der ‘Twilight’-Filmreihe – es mit seiner Platzierung auf Rang 50 zum ersten Mal in die Liste der einflussreichsten Stars schaffte. Seine Co-Darstellerin Kristen Stewart landete hingegen an 66. Stelle.

Bei der Zusammenstellung der Liste beruft sich das Wirtschaftsmagazin auf das Einkommen, die Radio- und Fernsehpopularität, die Medienpräsenz und den sozialen Status der Stars und berücksichtigt sogar die Anzahl der Follower auf Twitter.


Die Top 20 der einflussreichsten Promis 2010:


1. Oprah Winfrey – $315 Millionen

2. Beyoncé Knowles – $87 Millionen

3. James Cameron – $210 Millionen

4. Lady Gaga – $62 Millionen

5. Tiger Woods – $105 Millionen

6. Britney Spears – $64 Millionen

7. U2 – $130 Millionen

8. Sandra Bullock – $56 Millionen

9. Johnny Depp – $75 Millionen

10. Madonna – $58 Millionen

11. Simon Cowell – $80 Millionen

12. Taylor Swift – $45 Millionen

13. Miley Cyrus – $48 Millionen

14. Kobe Bryant – $48 Millionen

15. Jay-Z – $63 Millionen

16. Black Eyed Peas – $48 Millionen

17. Bruce Springsteen – $70 Millionen

18. Angelina Jolie – $20 Millionen

19. Rush Limbaugh – $58.5 Millionen

20. Michael Jordan – $55 Millionen


""