Mena Suvari ist unter der Haube

Promi-Star News


Mena Suvari hat sich getraut.

Die ‘American Beauty’-Darstellerin hat gestern, 26. Juni, ihrem Verlobten, dem Musikpromoter Simone Sestito, in einer privaten Kirchenzeremonie in Vatikanstadt das Ja-Wort gegeben.

Ein Gast der anschließenden Feierlichkeiten verrät dem ‘People’-Magazin: “Die Zeremonie war wirklich einzigartig und Mena sah atemberaubend aus. Sie sind total verliebt.”

Suvari enthüllte vor kurzem, dass ihr die neugefundene Liebe zu Sestito ihr neue Kraft gegeben habe, nachdem sie 2006 ihre sechs Jahre währende Ehe mit dem Kameramann Robert Brinkmann beendet hatte.

“Ich denke, man weiß es einfach, wenn man den Richtigen gefunden hat”, erklärte die US-Schauspielerin dazu. “Beziehungen sind eine Herausforderung, aber ich liebe ihn und er tut mir sehr gut.” Nach ihrer Scheidung sei ihr wichtig gewesen, mit sich selbst ins Reine zu gelangen. “Nach einer Scheidung halte ich es für wichtig, dass man in sich hineingeht und herausfindet, wer man wirklich ist und was man im Leben erreichen will”, so Suvari.

Aus Respekt für die streng religiöse Familie ihres Liebsten habe sie außerdem ein Hochzeitskleid finden wollen, dass ihre Tätowierungen verdeckt. “Ich glaube, es wäre rücksichtsvoller gegenüber Simones Familie, wenn ich meine Tattoos bedeckt halte, in seiner Familie sind nämlich zwei katholische Nonnen mütterlicherseits.”


""