Kendra Wilkinson zieht nach Philadelphia

Promis international




Kendra Wilkinson zieht nach Philadelphia.

Das Ex-Playmate folgt seinem Ehemann, dem NFL Footballer Hank Baskett, in die Großstadt in Pennsylvania. Baskett, mit dem Wilkinson den sechs Monate alten Sohn Hank Baskett IV hat, hat einen Vertrag bei den Philadelphia Eagles unterschrieben. Bisher spielte er für die Indiana Colts.

“Diese Woche wird verrückt, ich muss mich auf den Umzug nach Philly (Go Eagles!!!) vorbereiten, mit dem es bald losgeht. Außerdem muss ich Hanks allerersten Vatertag feiern”, heißt es in dem Blog des blonden Models.

Die 25-Jährige hat ihre Fans außerdem um Rat gebeten, wie sie und ihr Baby den Vatertag am 20. Juni so besonders wie möglich für den Profi-Footballer machen können. “Hank ist der beste Vater der ganzen Welt und ich möchte diesen Tag so besonders wie möglich für meine beiden Lieblingsmänner machen”, schreibt die Ex-Freundin von Playboy-Gründer Hugh Hefner außerdem in ihrem Blog. “Was ist das Schönste, das ihr je für euren Vater/Mann zum Vatertag gemacht habt? Über Anregungen würde ich mich freuen!”

Wilkinson hatte es nicht leicht in den letzten Wochen: Ein Sex-Video mit dem Titel ‘Kendra Exposed’ wurde veröffentlicht, das sie und ihren Ex-Freund Justin Frye zeigt.

Ihre Fans seien ihr aber währenddessen eine große Unterstützung gewesen, so das blonde Luder. “Ich will, dass ihr wisst, dass ich wortwörtlich jeden Tag hier war und alle eure Kommentare gelesen habe”, schreibt sie in einem Post auf ‘kendrawilkinson.celebuzz.com’. “Ich wollte mich einfach bei euch für eure Liebe, Güte und die Unterstützung bedanken, die ihr mir in den vergangenen Wochen gezeigt habt. Ich lebe für meinen Mann und mein Baby, meine Freunde und meine Familie, und meine Wahnsinns-Fans. Ihr seid einfach die Besten!!!”



""