Georgia Jagger: Mama ist Kult

Promi-Star News


Georgia Jaggers größtes Modevorbild ist ihre Mutter, das legendäre Topmodel Jerry Hall.

Mutter und Tochter standen für das australische Sonnenbrillen-Label ‘Invisible Zinc’ vor der Kamera und die 18-jährige Schönheit erzählt, dass sie sich gerne mal an den Kleidern ihrer Mama bedient: “Meine Mutter hat einen tollen Stil, sie sieht einfach blendend aus und ist mein größtes Modevorbild. Sie hat mir eine Menge Klamotten aus ihrer Jugend weitergegeben und diese Ära ist wirklich fantastisch.”

Doch nicht nur die Outfits ihrer Mutter sind vor Georgia nicht sicher – sie trägt auch gerne die alten Sachen von Papa , dem ‘Rolling Stones’-Frontmann Mick Jagger. Das It-Girl erklärt begeistert: “Ich hab auch Klamotten von meinem Dad! Es ist schon witzig – für die waren es damals neue Sachen, für mich sind sie heute Vintage. Sie haben sich selbst recycelt.”

Die 53-jährige Jerry Hall liebt es, ihre Tochter in Outfits aus ihren glorreichen Topmodel-Zeiten zu sehen und freut sich, dass die Beiden denselben Geschmack haben. Dem ‘LOOK’-Magazin verrät sie: “Es ist toll, Georgia in Sachen zu sehen, die ich getragen habe. Wir beide lieben zum Beispiel die Mode von Vivienne Westwood – ihre Kreationen sind für jedes Alter gemacht. Die Designs sind toll, sowohl für jüngere als auch ältere Frauen.”


""