Kanye West: Auto schrott und gestohlen!

Promis international


Kanye Wests Wagen ist in einen Unfall verwickelt worden.

Der Porsche Panamera des Rappers raste am Samstag, 5. Juni, um vier Uhr morgens in Honolulu, Hawaii, gegen eine Hauswand. Wer zu dem Zeitpunkt hinter dem Steuer des Flitzers saß, ist zwar nicht bekannt, dem Cousin des Stars soll kurz zuvor jedoch eine Fahrerlaubnis gegeben worden sein.

Ein Augenzeuge berichtet von dem Vorfall: “Es gab einen unglaublichen Knall. Als ob ein kleines Gebäude in sich zusammengebrochen wäre. Ich schaute hinüber und sah, dass das Auto in die Garage gerast war.” Als er zum Ort des Geschehens kam, war das Auto leer.

Berichten zufolge meldeten weitere Zeugen der Polizei, drei Männer gesehen zu haben, die von dem Auto flüchteten. Der Porsche wurde kurz darauf gestohlen. Verletzt wurde angeblich niemand.

Kanye West nimmt derzeit zwar sein neues Album auf der Insel im Pazifik auf, befand sich allerdings nicht dort, als sich der Unfall ereignete.


""