Kevin Costner: Zum siebten Mal Vater geworden

Promis international


Der mit den Kinderlein tanzt: Kevin Costner feiert die Geburt seines siebten Kindes.

Der Schauspieler (‘Der mit dem Wolf tanzt’), der mit seiner Ex-Frau Cindy Silva drei Kinder und aus einer kurzen Beziehung mit Bridget Rooney einen Sohn hat, hieß gestern, 2. Juni, gemeinsam mit seiner jetzigen Ehefrau Christine Baumgartner eine Tochter namens Grace Avery willkommen.

Das Baby ist das dritte Kind des Paares und wiegt 3,4 Kilogramm.

Ein Sprecher des 55-jährigen Hollywood-Stars und seiner Frau versichert: “Beide, Mutter und Tochter sind wohlauf.”

Die kleine Grace ist der siebte Nachwuchs für Costners Familie und gesellt sich zu den Brüdern Cayden Wyatt (3), dem 16 Monate alten Hayes Logan und den Halbgeschwistern Annie (25), Lilly (23), Joe (22) und dem 13-jährigen Liam.

Der Oscar-Gewinner, der das deutsche Model Baumgartner 2004 nach vier Jahren Beziehung zur Frau nahm, verkündete zuerst, dass er und seine Frau schon im März Eltern werden würden.

Erst vor kurzem sagte Costner, dass nicht seine Oscars als bester Regisseur und Produzent für den Streifen ‘Der mit dem Wolf tanzt’ von 1990 sein größter Erfolg seien, sondern die Vaterschaft.

“Vater zu sein, ist eine riesige Herausforderung. Aber es ist die eine Sache, auf die ich wirklich, wirklich stolz bin”, betonte er.


""