Leona Lewis stolpert in Aufzugsschacht

Promis international


Leona Lewis ist während eines Auftrittes von der Bühne gefallen.

Während sie am Freitag, 28. Mai, in Sheffield im Norden Englands auf der Bühne stand, stolperte die Sängerin (‘Bleeding Love’) in einen Aufzugsschacht, blieb jedoch unverletzt.

Sie berichtet: “Wir hatten Probleme mit dem Aufzug. Während der Proben war alles glatt gelaufen, aber dann hatte ich einen kleinen Unfall und bin den Aufzugsschacht runtergefallen. Das war ziemlich beängstigend. Aber ich hatte Glück, dass ich mich nicht verletzt habe.”

Das Publikum bekam zu ihrer Erleichterung nichts von dem Patzer mit. “Zum Glück war es komplett dunkel am Set, also hat das Publikum nichts davon gesehen. Ich hatte aber einen Schock und musste geborgen werden.”

Ihre Show wollte sie dadurch jedoch nicht gefährden. “Ich bin einfach wieder auf die Bühne und habe weitergemacht.”


""