Khloe Kardashian: Ist sie schwanger?

Promis international


Khloe Kardashian hat angeblich ein süßes Geheimnis.

Die Schwester von Kim und Kourtney Kardashian und ihr basketballspielender Mann Lamar Odom erwarten Berichten zufolge ihr erstes gemeinsames Kind. Das Reality-TV-Starlet soll im zweiten Monat schwanger sein und ließ sich angeblich von ihrer Schwester Kourtney dazu anregen, eine Familie zu gründen. Diese brachte vor fünf Monaten ihren kleinen Sohn Mason zur Welt.

Ein Nahestehender der Kardashian-Familie enthüllt jetzt: “Khloe wurde von Kourtney dazu inspiriert, ein Baby zu kriegen. Lamar ist total happy und freut sich darauf, ein Kind mit Khloe zu bekommen.”

Dem Insider zufolge wird diese Neuigkeit offiziell in der Reality-Show der Familie – ‘Keeping Up with the Kardashians’ – angekündigt werden. Odom fürchtet angeblich aber schon jetzt, dass die Geburt und das Leben seines Nachwuchses im Fernsehen ausgeschlachtet werden könnte.

Ein Insider verrät ‘RadarOnline’ dazu: “Sie freuen sich sehr, aber Lamar macht sich Gedanken darüber, sein Baby dem Fernsehen auszusetzen. Er mag es schon nicht, dass sein eigenes Leben acht Monate im Jahr von jedem nachverfolgt werden kann.”

Die 25-jährige TV-Schönheit hat bereits in der Vergangenheit angedeutet, eine Familie mit ihrem Liebsten gründen zu wollen. Sie gab sogar zu, im Januar dieses Jahres die Anti-Baby-Pille abgesetzt zu haben. “Ich habe es nicht eilig, aber ich mache auch nichts, um es zu verhindern”, gestand sie damals. “Wir wollen beide Kinder und sind, glaube ich, in einer idealen Situation. Wir sind einfach glücklich.”

Odom hat bereits zwei Kinder – Destiny und Lamar Jr. – aus einer früheren Beziehung, möchte laut Khloe aber noch mehr Nachwuchs. “Er kann es kaum erwarten, dass ich Kinder kriege und wir eine neue Familie gründen. Ich weiß, wie glücklich ihn das machen würde und ich selbst hätte auch gerne Kinder. Ich will aber erst warten, bis wir es in unserem neuen Haus gemütlich gemacht haben.”


""