Lindsay Lohan betrinkt sich mit Tee

Promis international


Lindsay Lohan trinkt Tasse um Tasse von einem biologischen Tee, der winzige Spuren von Alkohol enthält.

Die skandalgeschüttelte Schauspielerin, die aufgrund eines Gerichtsbeschlusses eine elektronische Fessel tragen muss, die ihren Blutalkohol misst, soll jetzt angeblich von einem Kräutertee, der entgiftend wirkt und dem Körper Energie gibt, abhängig sein.

Die 23-jährige Hollywood-Aktrice, die mit einer Flasche des gesunden Kombucha Tees geknipst wurde, als sie gestern, 26. Mai, den Andy Lecomte Salon in Hollywood verließ, soll das Getränk Berichten zu folge schon seit “über einem Jahr” zu sich nehmen.

GT Dave, der Gründer von Kombucha, freut sich natürlich über seine Stammkundin: “Wir sind begeistert, ein Teil von Lindsays neuem, gesunden Lebensstil zu sein. Dass sie mit unserem Produkt in der Hand abgelichtet wurde, überrascht uns nicht. Sie trinkt Kombucha schon seit über einem Jahr. Es ist großartig zu sehen, dass sie ihre Gesundheit ernst nimmt.”

Obwohl der Kräutertee sowohl der Leber als auch dem Blut- und Verdauungssystem gut tun soll, werden Konsumenten gewarnt, nicht zu viel von dem Getränk zu sich zu nehmen, weil es durch die Gärung der enthaltenden Früchte auch kleine Spuren von Alkohol vorweist.

Einige Trinker behaupten auch, dass der Heiltee aufgrund seiner energieliefernden Wirkung eine “milde Euphorie” in ihnen ausgelöst habe.

Lohan ist nicht die einzige, die von dem Produkt begeistert ist. Auch Jessica Simpson und Ryan Seacrest lassen sich angeblich regelmäßig Kisten von dem Gebräu zu ihren Häusern liefern.


""