Joe Jonas und Demi Lovato: Liebes-Aus!

Promi-Star News


Joe Jonas gibt Demi Lovato den Laufpass.

Der Sänger von den Jonas Brothers, der schon mit Popsternchen Taylor Swift und Schauspielerin Camilla Belle liiert war, hat sich entschlossen, seine Beziehung mit der Aktrice zu beenden, behauptet aber, die Trennung sei freundschaftlich verlaufen.

“Als wir uns auf diese Romanze einließen, wussten Demi und ich, dass es nicht einfach werden würde. Während der Zeit, die wir gemeinsam verbrachten, begann ich zu erkennen, dass mir unsere Freundschaft derzeit wichtiger ist. Die Trennung war meine Entscheidung, aber ich liebe sie, wie eine Freundin”, enthüllt der 20-jährige US-Amerikaner und fährt fort: “Sie war für mich da, wenn ich sie brauchte. Ich werde ihr auch jetzt noch ein Freund sein und für sie da sein.”

Angeblich soll Lovato, die Jonas 2007 am Set von ‘Camp Rock’ kennen lernte und seit ein paar Monaten mit ihm zusammen war, den Laufpass von dem Musiker über Telefon erhalten haben. Sie besteht aber darauf, dass das nicht so war. “Es schwirren heute so viele verrückte Gerüchte herum. Joe und ich haben uns getrennt, aber es ist nicht übers Telefon passiert. Wir bekamen Dinge nicht geregelt, aber wir werden Freunde bleiben”, zwitschert die 17-jährige Brünette.

Erst vor kurzem schwärmte die Sängerin noch über ihren Joe. “Das ist meine erste ernste Beziehung. Er kennt mich besser, als ich mich selbst und ich kenne ihn besser, als er sich selbst”, meinte sie damals.


""