Elton John: Hoffnungsloser Kochmuffel

Promis international




Elton John ist kein Meister hinterm Herd.

Der legendäre britische Sänger schwingt nur ungerne den Kochlöffel und überlässt die Küche aus gutem Grund lieber seinem Lebensgefährten David Furnish, mit dem er seit vier Jahren verheiratet ist.

So erklärte Furnish: “Ich bin wahrscheinlich der Koch von uns beiden, obwohl ich nur selten die Zeit dafür finde, weil ich immer unterwegs bin. Elton kocht nicht. Fragt ihn bloß nicht, wenn es ums Kochen geht. Er weiß nicht, was er sagen soll.”

Das Paar genießt oft seine Abendessen in Restaurants, doch der kanadische Filmemacher gesteht, dass ihre gemeinsame Abendplanung wegen Elton Johns Abneigung gegenüber der Küchenarbeit selbst dort durcheinander geraten sei.

‘BANG Showbiz’ sagte er: “Vor kurzem ist was Lustiges passiert. Wir sind in ein japanisches Restaurant gegangen und haben beide Gerichte bestellt, die wir erst noch selbst kochen sollten. Elton war das nicht bewusst, also saß er da und hat die Krise gekriegt.”

Das Paar ist schon seit 16 Jahren zusammen, doch der Regisseur beteuert, dass der Alltag noch nicht eingezogen sei, da sie sich immer wieder mit kleinen Geschenken überraschen.

“Ich überrasche ihn gerne mit Kleinigkeiten von Zeit zu Zeit. Besonders Kunst”, so Furnish.



""