Mark Feehily: Schwuler Westlife-Star will Nachwuchs

Musik


Mark Feehily wünscht sich Nachwuchs.

Der schwule Westlife-Star, der sich vor kurzem mit seinem Langzeitfreund Kevin McDaid verlobte, gesteht, dass er liebend gerne wie seine restlichen Bandkollegen eine Familie großziehen würde.

“Ich bin von Kindern umzingelt, weil Shane Filan und Nicky Byrne jetzt Väter sind”, erzählt der Sänger. “Ich liebe Kinder und es gibt nichts, das so schön wie ein eigenes Kind ist. Es wäre toll, wenn ich so weit wäre, ein eigenes Kind großzuziehen.”

Obwohl der 29-jährige Feehily überglücklich war, als McDaid (26), mit dem er bereits seit fünf Jahren liiert ist, seinen Antrag angenommen hat, gesteht er, dass er noch keine weiteren Hochzeitspläne gemacht hat. ‘New’ verrät er: “Es gibt bisher noch keine weiteren Pläne, es ist nur eine Verlobung. Wir genießen unsere Verlobung und freuen uns über verschiedene Konzepte für die Hochzeit, aber bisher ist noch nichts entschieden. Wir beide sind sehr kreative Menschen und haben eine Millionen Ideen. Es wird also noch ein wenig Zeit vergehen, bis wir uns festlegen. Ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass wir schon eine genaue Vorstellung hätten.”


""