Lily Allen will ein Baby

Promis international


Lily Allen wünscht sich Nachwuchs.

Die britische Popsängerin (‘Not Fair’) will unbedingt innerhalb des nächsten Jahres eine Familie mit ihrem Liebsten Sam Cooper gründen. “Bis zu meiner nächsten Platte werde ich vier oder fünf Jahre warten”, gibt sie außerdem preis. “Ich weiß, wie viel Arbeit hinter einem Album steckt und ich glaube nicht, dass sich das mit dem Wunsch, sich niederzulassen und Kinder zu kriegen, vereinbaren lässt. Und genau das ist mein Ziel und hat höhere Priorität als um die Welt zu reisen”, betont die brünette Schönheit im Interview mit dem englischen Radiosender ‘Absolute Radio’. Sollte sie tatsächlich bald Nachwuchs in die Welt setzen, so habe die Musik deshalb in den kommenden Jahren nur wenig Bedeutung in dem Leben der 25-Jährigen. “Ich will in den ersten zwei oder drei Jahren meiner Kinder eine große Rolle spielen. Ich werde sie nicht sich selbst überlassen.”

Nicht zum ersten Mal hat Allen ihren Kinderwunsch zum Ausdruck gebracht. Vor kurzem enthüllte sie, London den Rücken kehren und gemeinsam mit ihrem 44-jährigen Freund aufs Land ziehen zu wollen. “Ich will einfach Babys kriegen und auf dem Land leben”, so Allen, die im Januar 2008 eine Fehlgeburt erlitt, damals allerdings noch mit dem ‘Chemical Brothers’-Mitglied Ed Simons liiert war. “Ich bin keine Karrierefrau, ich will eigentlich nur Mutter werden. Ich bin ambitioniert, aber will im Grunde nur ein Dach überm Kopf und routiniert arbeiten.”


""