Dizzee Rascal will James Bond werden

Promis international






Steht Dizzee Rascal bald im Geheimdienst seiner Majestät?

Der englische Rapper toppte erst vor kurzem eine Umfrage, in der nach der perfekten Besetzung des ersten schwarzen James Bond gefragt wurde. Dass ihm die Rolle des britischen Spions gut stehen würde, findet auch Dizzee selbst.

“Ich habe Will Smith und Jay-Z geschlagen”, staunt er nicht schlecht. “Die Leute haben für mich gestimmt, also wäre ich auf jeden Fall bereit dazu.”

Sollte er tatsaechlich die Lizenz zum Töten erhalten, würde der 24-jährige Musik-Star dem beliebten Geheimagenten so richtigen Schliff verpassen. “Er würde viel mehr Charakter haben und wahrscheinlich mehr fluchen und herumvögeln”, schmunzelt Dizzee. “Alles andere würde ich genauso lassen. Obwohl ich vielleicht einen Bugatti fahren würde. Bond hat schließlich tolle Karossen.”

Für den anstehenden 23. ‘James Bond’-Film wird jedoch vorerst wieder Daniel Craig in die Titelrolle schlüpfen. Die Dreharbeiten wurden allerdings bis auf weiteres aufgeschoben, da die Produktionsfirma MGM in finanziellen Schwierigkeiten steckt.



""