Eric Dane: Bewegter Mann

Promi-Star News


Eric Dane war “so bewegt”, nachdem seine kleine Tochter zur Welt gekommen ist.

Der Star aus ‘Grey’s Anatomy’ und seine Frau Rebecca Gayheart sind im März zum ersten Mal Eltern geworden und durften die kleine Billie Beatrice Dane auf der Welt willkommen heißen. Dane gesteht nun, dass die Geburt ihn und seine Frau grundlegend verändert habe.

‘Us Weekly’ verrät der attraktive Serienstar: “Sie ist wunderschön. Als sie zur Welt gekommen ist, war sie schon total aufmerksam und ihre Augen waren offen. Die Ärzte haben sie ihrer Mutter übergeben und ich war so bewegt in diesem Moment. Es verändert die Sichtweise und die Empfindungen, die man bestimmten Dingen gegenüber hat. Ich sehe mich selbst gerne als Künstler, aber jetzt gehe ich für mein Kind arbeiten. Ich bin jetzt ein Vater. Ich gehe zur Arbeit und ich komme nach Hause und schaue nach, ob es meiner Kleinen und meiner Frau gut geht.”

Schon vor der Geburt hatte Dane bereits enthüllt, dass er extrem aufgeregt war, bevor seine Tochter das Licht der Welt erblickte. “Ich werde im Raum dabei sein. Ich werde ganz nah bei meiner Frau bleiben und sicherstellen, dass es ihr gut geht. Ich bin wirklich aufgeregt und auch gespannt.”


""