Sophie Ellis-Bextor ist ein Shopaholic

Promis international





Sophie Ellis-Bextor ist “kaufsüchtig”.

Die Sängerin (‘Bittersweet’) kann es eigenem Bekunden zufolge nicht lassen, ihre Geldbörse zu zücken, um der neusten Trends habhaft zu werden, sei damit aber nie zufrieden.

Die schöne Musikerin dazu: “Ich denke, ich bin kaufsüchtig. Es sieht so aus, als könnte ich nicht aufhören, Klamotten und Schuhe zu kaufen! Ich fühle mich immer so, als würde durch das Kaufen dieses einen Teils mein Kleiderschrank endlich komplett und ich auf jede Eventualität vorbereitet sein.”

Obwohl sie sich beim Shoppen nicht zurückhalten kann, habe die 31-Jährige doch keine richtigen Talente und bewundere Menschen, die sogar mehrere Fähigkeiten besäßen.

Sie fügt hinzu: “Ich bin ziemlich neidisch auf Menschen, die etwas richtig gut können, zum Beispiel super Malen oder eine andere Sprache sprechen und das auch noch für sich behalten. Ich habe wirklich nicht viele Talente, wenn da also etwas ist, das ich annähernd beherrsche – zum Beispiel ‘Intro erraten’ oder Kochen – verrate ich das gleich allen Leuten. So verzweifelt bin ich!”



""