Natalie Imbruglia tauscht Kleid mit Kate Moss

Promis international


Kate Moss und Natalie Imbruglia spielten auf der Damentoilette bei einem Wohltätigkeitsevent mit ihren Kleidern ‘Bäumchen-wechsel-dich’.

Das Supermodel und die australische Sängerin besuchten die ‘Mummy Rocks’-Spendenaktion im Londoner ‘Bloomsbury Ballroom’ am Mittwoch, 24. März. Dabei trugen die beiden Berühmtheiten ähnliche schwarze Kleider.

Während das Korsett-Kleid der Katalog-Schönheit von Dolce und Gabanna kreiert wurde, trug das brünette Pop-Sternchen ein Outfit mit einem wunderschönen, schwarzen Rüschenumhang von dem neuen Stern am Designerhimmel, SARO. Moss sei so begeistert davon gewesen, dass sie unbedingt einmal in das fremde Kleid schlüpfen wollte, da sie noch nie von dem Modemacher gehört hatte.

Also begaben sich die beiden Stars auf die Damentoilette, um mal das Outfit der anderen anzuprobieren, aber die blonde Mode-Ikone habe sich so sehr in Imbruglias Kleid verliebt, dass sie es nicht mehr hergeben wollte.

Ein Insider berichtet ‘BANG Showbiz’: “Beiden Frauen sahen wunderschön aus, aber jeder stand auf Natalies Outfit, da es diesen tollen Rüschenumhang hatte. Als Kate und Natalie also im Badezimmer waren, entschieden sie sich, die Kleidung zu tauschen. Kate war so beeindruckt von Natalies Kleid, besonders von dem Umhang, dass sie nicht zurücktauschen wollte. Sie bettelte, es anbehalten zu dürfen. Doch Natalie wies das Angebot zurück und bald trugen beide wieder das, in dem sie auch angekommen waren.”

Andere Promis auf dem Event, das Geld für das Londoner ‘Great Ormond Street’-Krankenhaus sammelte, waren Jude Laws Ex-Frau Sadie Frost, Sharleen Spiteri und Sienna Miller-Ex Rhys Ifans.


""