Sandra Bullock bald ‘Wonder Woman’?

Promis international



Sandra Bullock würde laut Lynda Carter die perfekte ‘Wonder Woman’ abgeben.

Carter stand in den 1970ern selbst in der Rolle der ersten Superheldin vor der Kamera. Sie findet, dass die 45-jährige Oscar-Preisträgerin sich gut als Nachfolgerin machen würde.

Zu Gast bei der TV-Show ‘Good Morning LA’ verrät die 58-jährige Schauspielerin: “Sandra Bullock wurde mal als Wonder Woman in Betracht gezogen. Ich halte das für eine tolle Idee. Sie hat die richtige Persönlichkeit, aber irgendwie wurde verdreht, was ich gesagt habe und behauptet, ich fände sie zu alt. Das ist Quatsch und stimmt nicht. Sie ist stark und weiblich. Und Wonder Woman muss zugänglich sein.”

Der Superheldenstreifen steckt momentan noch in der Entwicklung und soll 2011 in die Kinos kommen.

Für ihre Darstellung in ‘The Blind Side – Die große Chance’ gewann Bullock vor kurzem den Oscar als Beste Hauptdarstellerin. Bisher ist nicht bekannt, welche Filmrolle sie als nächstes in Angriff nehmen wird.



""