Rihanna zieht mit Matt Kemp zusammen

Promis international


Rihanna hat Matt Kemp gebeten, bei ihr einzuziehen.

Die Sängerin (‘Russian Roulette’) machte dem 25-jährigen Los Angeles Dodgers-Baseballspieler eine Riesenfreude, als sie ihm anbot, mit in ihre brandneue Villa in Hollywood zu ziehen. Dabei sind die beiden erst seit kurzem zusammen.

“Matt ist total happy, weil er mit Rihanna zusammenzieht”, so ein Insider. “Er wusste, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis Rihanna ihn bittet einzuziehen. Er will sie glücklich machen. Einige Umzugskartons sind schon Mitte März bei ihr eingetroffen. Er trainiert momentan in Arizona, aber wenn er zurück ist, wohnt er bei ihr.”

Kemp soll derweil versuchen, sein eigenes Haus in Los Angeles zu verkaufen.

Der Vertraute verrät dem ‘America’s Star Magazine’: “Er behält sein Haus erst einmal und wartet ab, wie es läuft. Aber sie sind sehr verliebt.”

Rihanna und Matt Kemp traten zum ersten Mal als Paar auf, als sie gemeinsam in den Urlaub nach Mexiko fuhren. Allerdings behaupteten beide damals noch felsenfest, dass sie “nur Freunde” seien.

Der Sportler hat vor kurzem die Schönheit aus Barbados seinen Eltern vorgestellt. Ein Insider berichtete dazu: “Matt war so froh, dass sie gekommen ist. Sie war eine tolle Unterstützung. Rihanna hat sich sofort gut angepasst. Es war, als ob sich alle kennen würden.”


""