Robert Pattinson erhielt Abfuhr von Kristen Stewart

Promis international


Robert Pattinson erhielt mehr als ein Mal einen Korb von Kristen Stewart.

Der 23-jährige Schauspieler und seine ‘Twilight’-Co-Darstellerin sind heute zwar glücklich liiert, zu Beginn ihrer Bekanntschaft lief es jedoch nicht ganz so glatt, wie man denkt. Als sie gemeinsam an der Vampir-Filmreihe, die auf den Romanen von Stephenie Meyer basiert, zu arbeiten begannen, ließ Stewart sich nicht von den Avancen ihres Co-Stars beeindrucken. “Ich finde Kristen umwerfend”, gesteht Pattinson. “Von dem Moment, an dem ich sie das erste Mal traf, wollte ich mit ihr arbeiten. Unsere Chemie passte einfach. Ich bat sie oft um ein Date, aber sie wollte nichts von mir wissen.”

Der Brite wundert sich außerdem, dass man ihn plötzlich als attraktiv einstuft, seitdem er in die Rolle des Vampirs Edward Cullen geschlüpft ist. “Natürlich hatte ich viel Glück. Letztes Jahr hatte ich zum Beispiel noch viele Schwierigkeiten, ein Mädel überhaupt anzusprechen”, so der junge Leinwand-Schönling. “Dieses Jahr sehe ich noch genauso aus wie früher, das heißt ziemlich ungepflegt, und auf einmal scheinen alle ihre Meinung geändert zu haben und finden mich richtig sexy.” Sein Ratschlag lautet deshalb: “Jeder, der als attraktiv angesehen werden möchte, sollte also Stephenie Meyer dazu bringen zu sagen: ‘Dieser Typ ist attraktiv’. Dann glaubt das auch jeder.”


""