Dannii Minogue: Klein und stolz drauf

Promis international


Klein, aber oho: Dannii Minogue ist gerne klein und zierlich.

Der australische Star, der das neue Gesicht der britischen Kaufhauskette ‘Marks & Spencer’ ist, probiert sich nun als Model aus. Doch die 1,57 Meter kleine Sängerin war unter all den Promis, die für die Marke werben, deutlich die Kleinste.

“Es war, als wäre ich wieder in der Schule und müsste ein Klassenfoto machen: ‘Alle kleinen Kinder nach vorne, bitte!’ Twiggy hat freundlicherweise flache Schuhe getragen und ich habe mich in hohe Stilettos geschmissen und versucht mitzuhalten.”

Die 38-jährige Schönheit beteuert, dass sie es nicht leid sei, so kurz geraten zu sein, da dies auch klare Vorteile habe. “Minogue-Gene sind gut, wenn man viel in Flugzeugen sitzt”, erklärt sie. “Man kann sich immer so schön in einen Sitz kuscheln. Aber wenn ich stehe, brauche ich immer Hilfe!”

Obwohl sie nicht die richtige Größe hat, sagt Dannii, dass die anderen Models wie Twiggy, VV Brown oder Lisa Snowdon ihr schnell ein gutes Gefühl vermittelten.

Die kleine Schwester von Kylie erzählt: “Ich muss gestehen, dass ich Twiggy bewundere! Ich war wegen meiner eigenen Unsicherheiten so nervös, als ich mein erstes Fotoshooting mit ihr hatte. Aber wie ich erwartet hatte, war sie traumhaft und gab mir schnell ein gutes Gefühl. Sie ist eine tolle Frau. Ich finde sie jetzt sogar noch besser, falls das überhaupt möglich ist!”

Dannii fühlte sich bei dem Shooting so wohl, dass sie beinahe glaubte, die Hauptrolle in ihrem eigenen ‘Sex and the City’-Film zu spielen.

“Alle anderen Mädels hatten so eine freundliche und gesprächige Art an sich. Mit all den tollen Klamotten haben wir uns wie am Drehort eines glamourösen Films gefühlt. So eine Art ‘Sex and the City'”, schwärmt Minogue.


""