Owen Wilson wird zum Truthahn

Promi-Star News


Owen Wilson wird in einem neuen Animationsfilm neben seinem Bruder zu hören sein.

Der blonde Hollywood-Star – bekannt aus Filmen wie ‘Die Hochzeits-Crasher’ und ‘Marley & Ich’ – und sein jüngerer Bruder Luke (‘Die Super Ex’) werden in dem Kinostreifen ‘Turkeys’ den tierischen Protagonisten ihre Stimmen leihen. Auch Woody Harrelson, mit dem Owen befreundet ist, wird für den Streifen vors Mikro treten.

Der Film erzählt die Geschichte der beiden Truthähne Reggie und Brock (gesprochen von Owen Wilson und Harrelson), die eine Zeitmaschine entdecken und zum ersten Thanksgiving-Fest zurückreisen, um zu verhindern, dass ihre Vorfahren zur traditionellen Speise des US-amerikanischen Feiertages gemacht werden. Die beiden gefederten Freunde wollen so verhindern, dass auch sie als Festschmaus auf dem Teller landen.

Ash Brannon (‘Toy Story 2’, ‘Surfs Up’) führt Regie, während Peter Farrelly den Familienspaß mit ‘Bedrock Studios’ produziert.


""